Der Vorstand

Das Organ der Stiftung ist der Vorstand, der aus mindestens zwei Personen besteht und ehrenamtlich arbeitet. Der Vorstand verwaltet die Stiftung und kümmert sich u.a. um die Vergabe der Stiftungsmittel, die Erhaltung des Stiftungsvermögens, die Buchführung und die Erstellung des Jahresabschlusses, der jedes Jahr der Aufsichtsbehörde (RP Kassel) vorgelegt wird.

Seit dem 8. Januar 1993 leitet Herr Jürgen Meise als Vertreter der Stifterfamilie geschäftsführend die Meise-Stiftung für herzkranke Kinder. Seine Amtsdauer ist unbegrenzt. Nach seinem Studium der Betriebswirtschaftslehre in Fulda war er zusammen mit seinem Vater Heinz Meise (Stifter) Geschäftsführer des Herzzentrums in Rotenburg a. d. Fulda.
Die Stiftungsvermarktung wird er zukünftig noch verstärken, damit mehr Spendengelder für lebensrettende Maßnahmen von schwer herzkranken Kindern zur Verfügung stehen.

Herr Wolfgang Kolpin ist seit Juli 1987 als zugelassener Rechtsanwalt in Frankfurt am Main tätig. Er unterstützt seit rund 10 Jahren die Vorstandsarbeit der Meise-Stiftung. Durch Mehrheitsbeschluss des Vorstandes ist Herr Kolpin im Dezember 2013 für fünf weitere Jahre als Vorstand der Meise-Stiftung bestätigt worden.


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Juergen Meise
Jürgen Meise
Dipl.-Betriebswirt
Vorstandsvorsitzender

Juergen Meise
Wolfgang Kolpin
Rechtsanwalt
Stellvertr. Vorsitzender